Impro-Theater

Veröffentlicht: 22. April 2015 in allgemein
Schlagwörter:, , , ,

Gestern Abend war ich im Impro-Theater in der Frankfurter Allee 91 und habe mir die Flughunde mit Metamorphosen angesehen. Es ist ein kleines aber feines Theater. Da ich ja noch nie in einem Impro-Theater war, hatte ich ja nicht wirklich irgend welche Erwartungen … also ich muss sagen, ich war dann doch sehr positiv überrascht. Die Schauspieler haben sich echt Mühe gegeben und ich habe schön viel lachen können. Das tat echt mal gut.

Als ich dann so gegen 22.45 Uhr zu Hause war, bin ich nur noch total müde ins Bett gefallen …Das Aufstehen heute morgen war dann auch nicht so der Hit … Jetzt weiß ich warum die meisten Menschen immer so früh ins Bett gehen, wenn man so zeitig  aufstehen muss. Kenne ich ja sonst nicht, da bin ich selten vor 23 Uhr ins Bett gekommen.

Gestern durfte ich dann doch zum ersten mal ein paar Akten bearbeiten … Hammer ;-))) Aber nicht das man jetzt denkt, das wäre hoch anspruchsvoll … neeeeee. Zwei einfache Schreiben raus schicken, die Akte danach weiter reichen und das war’s. Zumindest bisher und da zur Zeit nicht wirklich viel an Arbeit da ist, hab ich gestern ganze 4 Akten fertig gemacht und heute sage und schreibe eine … Also ganz ehrlich, mit meiner alten Stelle ist das in keinster Weise zu vergleichen. Da bin ich von der Arbeit erschlagen worden und hier sterbe ich vor Langeweile. Beides nicht wirklich erstrebenswert.

Und dann habe ich mich auf dem Heimweg volle Kanne blamiert. Natürlich musste ich mir 3 kleine Quarkkäulchen kaufen, so richtig warm und verdammt lecker. Sonnenbrille auf, Musik in den Ohren und den Blick schweifen lassen und dabei die Quarkkäulchen verputzen. Pustekuchen, da meine Augen überall nur nicht auf dem Weg vor mir waren, habe ich eine Kante im Fußweg übersehen und habe mich volle Kanne „auf die Schnauze gelegt“. Peinlich ohne Ende, die meisten haben bestimmt gedacht, ich wäre besoffen … war ich natürlich nicht. Aber mein Knie war ganz schön lädiert, abgeschürft und nen ordentlichen blauen Fleck wird es auch geben. Gottseidank kennt mich hier noch keiner.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s